Wir wollten dazu beitragen, dass Betreuungskräfte Deutsch lernen können, die nicht imstande sind, an unseren stationären Deutschkursen teilzunehmen. Immer mehr Menschen können und wollen auch online lernen. Aus diesem Grund arbeiten wir seit November 2019 mit dem ,,Fortbildungszentrum der Betreuungskräfte” zusammen. Das Fortbildungszentrum ist eine Sprachschule und gleichzeitig eine Lernplatform, an der die Betreuungskräfte ihre Fach – und Deutschkenntnisse online aufbauen und erweitern können. Was bietet die Lernplatform an?

  • Deutschkurse für die Betreuungskräfte (für Anfänger und Fortgeschrittene)
  • Konversationsunterricht aus dem Bereich: Pflege und Betreuung
  • Webseminare
  • Expertenberatung
  • Schulungen aus den Bereichen: Erste Hilfe, Kulturunterschiede u.v.a.

Wir sind uns dessen bewusst, dass die Erweiterung der Sprachkenntnisse die Komunikation zwischen der zu betreuenden Person und der Betreuungskraft erleichtert. Wenn sich unsere Mitarbeiter für einen Deutschkurs für Betreuungskräfte entscheiden, finanzieren wir die Kosten solcher Schulung. Auf diese Art und Weise können wir Ihnen das Betreuungspersonal anbieten, das nicht nur fachlich sondern auch sprachlich auf den Einsatz gut vorbereitet ist.