Aus der Erfahrung wissen wir, dass die älteren und kranken Personen Unterstützung in verschiedenen Bereichen bedürfen. Es kann Hilfe bei der Körperpflege, der Reinhaltung oder bei den alltäglichen Hauspflichten sein, viele Personen brauchen auch Betreuung gemäβ den Bedürfnissen und Krankheiten, manche bedürfen Gesellschaftleisten in Momenten der Einsamkeit. Je gröβer die Beschränkungen sind, desto umfangreicher sollte die Hilfe der Dritten sein. Unsere Betreuungskräfte stehen Ihnen in vier Bereichen zur Seite:

Ernährung und Diät Haushaltführung
  • Mahlzeitenzubereitung
  • Einkaufen
  • Hilfe beim Einnehmen von Mahlzeiten
  • Wohnung aufräumen
  • Diäteinhaltung
  • Waschen
  •  Bügeln 
Grundpflege Aktivierende Betreuung
  • Unterstützung beim Waschen/Duschen
  • Begleitung beim Arztbesuch und bei den Behördengängen
  • Hilfe beim An -und Ausziehen
  • Unterstützung bei der sozialer Kontakte
  • Kämmen Aufrechterhaltung
  • Spielen
  • Rasieren
  • Spaziergänge

Die Behandlungspflege (z.B.: Infusionen, Wundverbände) wird von der Betreuungskraft nicht übernommen und sollte durch den Pflegedienst entrichtet werden.